© 2019 by CreativePOOL

Denise Schumann

NLP Coach, HeartMath Facilitator

Veda Haus

Chrummweid 1

CH - 6026 Rain

Tel: 041 - 458 15 15

schumann@balance-life-coach.ch

Anwendungen

Termin-vereinbarung

 Der erste Schritt 

Unverbindliche Anfrage

Denise Schumann

NLP Coach, Add Heart Facilitator HeartMath

Veda Haus

2. Stock - Gemeinschaftspraxis A. Roesch

Chrummweid 1

CH - 6026 Rain

Tel: 041 - 458 15 15

schumann@balance-life-coach.ch

 

 Konsultation 

  • Erstkonsultation kostenlos 50 Min

  • Eine Konsultation kann zwischen 60-120 Min dauern

  • Nach einem ersten persönlichen Kennenlernen sind auch Skype Konsultationen möglich

  • Je nach Thema sind 1-7 Coachings notwendig

  • Die Konsultation kann in Deutsch oder Englisch geführt werden

 

Kostenlose Erstkonsultation

Um den Erfolg eines Coaching sicherzustellen, sollte ein vertrauensvolles Verhältnis zum Coach bestehen. Um dieses zu aufzubauen, starte ich immer mit einer kostenlosen Erstkonsultation von 50 Min. Bei diesem ersten Termin werden  die Ausgangslage, die Ziele und Erwartungen geklärt.

Anschliessend werden die Termine nach Bedarf definiert. In der Regel wird gleich eine Termin Serie vereinbart, damit die Themen nachhaltig und erfolgreich bearbeitet werden können. Das Coaching findet in meinem Coaching Raum in Rain statt. Bei Bedarf kann ich aber auch Besuche in Ihrem Büro oder bei Ihnen zuhause abstatten.

Dauer des Coachings

Lösungsorientiertes NLP Coaching ist nicht auf einen längeren Zeitraum angelegt und kann schon nach wenigen Sitzungen erfolgreich abgeschlossen sein. Die Dauer des Coaching ist je nach Tiefe und Umfang sehr individuell und kann zwischen 1-7 Coachings umfassen.

Es spielt keine Rolle, ob Sie Ihr Ziel des Coachings schon genau kennen, oder ob wird dieses gemeinsam erarbeiten. Ich werde Sie auf diesem Weg Schritt für Schritt begleiten und Sie können jetzt schon gespannt sein, wie sich Ihr verborgenes Potential in sämtlichen Lebensbereichen zeigen und entfalten wird.

 

Einschränkung

Psychische Probleme wie Selbstmordgedanken, schwere Depressionen, Psychosen und Manien gehören in fachärztliche Behandlung. Sollten Sie Psychopharmaka  einnehmen, bin ich nicht die richtige Fachperson für Sie. Wenden Sie sich in diesem Fall direkt an einen Arzt, Psychiater oder Psychologen.