© 2019 by CreativePOOL

Denise Schumann

NLP Coach, HeartMath Facilitator

Veda Haus

Chrummweid 1

CH - 6026 Rain

Tel: 041 - 458 15 15

schumann@balance-life-coach.ch

Anwendungen

 „NLP ermöglicht persönliche Freiheit.“ 

 Richard Bandler, Mitbegründer des NLP 

NLP Therapie

 Entfalten Sie Ihr volles Potential! 

Die NLP Therapie ist eine erfolgreiche Methode, um in äusserst kurzer Zeit dauerhafte, positive Veränderungen hervorzurufen. Die Einsatzgebiete der NLP Therapie reichen von Verhaltensveränderungen, Beseitigung von Ängsten, finden von Zielen und Motivation bis zur Gesundung des menschlichen Körpers.

 

Da die NLP Therapie aus dem Bereich der Psychotherapie (Familientherapie, Gestalttherapie und Hypnosetherapie) hervorgegangen ist, können die NLP Werkzeuge auch in dem Bereich der Psychotherapie gut eingesetzt werden. Aus dem Neuro-Linguistischen Programmieren NLP wird dann die Neuro-Linguistische Psychotherapie.

Die NLP Therapie bietet eine Vielfalt an Methoden, um seine Gedanken, Gefühle sowie Verhaltens- und Denkmuster bewusst zu machen und zielorientiert und konstruktiv weiterzuentwickeln. Darüber hinaus bietet NLP auch viele Möglichkeiten, um das Selbstbewusstsein zu stärken, innere Fähigkeiten zu entdecken und auszubauen.

Durch die gezielte Unterstützung einer NLP Coaches können Menschen Ihre negativen Glaubenssätze umprogrammieren, Grenzen überwinden, innere Ressourcen entdecken und ein effizientes Selbstmanagement erlangen. Die NLP Therapie hat sich in den bald 40 Jahren seit seiner Entwicklung in vielen Bereichen bewährt:

  • Entfalten des eigenen innewohnenden Potenzials, um private oder berufliche Ziele zu erreichen und Herausragendes zu leisten.

  • Bewältigen von persönlichen Schwierigkeiten im Alltag, negativen Glaubenssätzen und Verhaltensmustern durch das Aufdecken eigener Ressourcen und neuer Wahlmöglichkeiten.

  • Anpacken von praktischen Problemen und verändern von ungewünschtem Verhalten wie Ängste, Phobien, Beziehungsprobleme, Übergewicht, Rauchen und vieles mehr.

  • Lösen von tiefsitzenden seelischen Problemen und negativen Erlebnissen aus der Vergangenheit, ohne diese wieder ganz aufleben zu lassen.

  • Verbessern der körperlichen Gesundheit, sowie des Immunsystems durch eliminieren von Stress und Stärken des Autonomen Nervensystems

  • Verbessern der Kommunikation im beruflichen Umfeld, um die Verkaufsrhetorik, Führungskompetenz und Erfolgsorientierung zu steigern.

 Prinzipien der NLP Therapie 

NLP steht für ‚Neuro Linguistisches Programmieren‘ und ermöglicht es, unseren Geist, unsere Emotionen und Gedanken und wie wir die Welt wahrnehmen, aktiv zu beeinflussen und zu programmieren.

NLP ist eine Coaching Methode die voraussetzt, dass der Coachee/Klient bereit ist Selbstverantwortung zu übernehmen und mit Hilfe der Führung des Coaches sein zukünftiges Verhalten und seine Wahrnehmung selbst zu verändern. Dieser Prozess ist ein wichtiger Teil der individuellen und permanenten Lernerfahrungen eines Menschen. Nur so ist eine wirkliche sowie nachhaltige Veränderung möglich.

Die NLP Therapie hilft dem Menschen bessere Entscheidungen zu treffen. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um beruflich sowie privat erfolgreich und erfüllt zu sein. Ein Coaching kann unbewusste Limitierungen durch die Familie oder die Gesellschaft aufdecken, damit diese sozialen Programmierungen aufgelöst und befreit werden können. Nur wer nach seinen eigenen persönlichen Werten und Standards lebt, geniesst ein authentisches und glückliches Leben. Diese gilt es wieder zu finden und bewusst für die Zielfindung zu verwenden. 

 

Meist hatte das Verhalten einer Person oder des Umfeldes in der Vergangenheit seine Berechtigung und seinen Zweck. Doch die Umstände entwickeln sich im Verlaufe eines Lebens und gewisse Verhaltensweisen sind nicht mehr angebracht. Jeder Mensch wird geprägt durch seine Erfahrungen, sein Umfeld, soziale Zugehörigkeit und reift mit ihnen. Negative Ereignisse, Überzeugungen, Glaubenssätze und Verhaltensweisen können ein glückliches, freies und erfülltes Leben verhindern. Oftmals wird ein Verhalten mental und logisch auch als sabotierend erkannt. Dennoch hindern uns emotionale Blockaden unser Verhalten anzupassen.

 

Das NLP Coaching bietet dem Coach und Klienten viele verschiedene Methoden, um das Unterbewusstsein des Klienten umzuprogrammieren und auf einfache Weise ein neues Verhalten einzuüben. Gewisse NLP Formate werden unter leichter bis mittlerer Hypnose angewandt, was den Erfolg des Coachings nochmals massgeblich verbessern kann.

Einfache Problemstellungen können innerhalb von einer Sitzung aufgelöst werden. Komplexere Situationen benötigen 3-5 Sitzungen. Die NLP Therapie ist im Vergleich zu klassischen Therapie Methoden extrem effizient und nachhaltig.

 „Um klar zu sehen, genügt oft ein  Wechsel der Blickrichtung.“ 

 

 Antoine de Saint-Exupéry 

 „Man kann einen Menschen nichts 
 lehren, man kann ihm nur helfen, es in  sich selbst zu entdecken.“ 

 Galileo Galilei 

10 Grundannahmen der NLP Therapie 

  1. Die Landkarte ist nicht das Gebiet. Menschen haben aufgrund ihrer Erlebnisse unterschiedliche Vorstellungen der Welt. Keine dieser Vorstellungen stellt jedoch die Welt korrekt und vollständig dar. Menschen reagieren nicht auf die Realität selbst, sondern auf Abbildung ihrer eigenen Realität.

  2. Menschen treffen innerhalb ihres Weltmodells grundsätzlich die beste ihnen subjektiv zur Verfügung stehende Wahl. Wenn Menschen angemessenere und bessere Möglichkeiten zur Erreichung ihrer Bedürfnisse zur Wahl hätten, würden sie oftmals anders handeln, was manchmal aus reiner Bosheit zu geschehen scheint.

  3. Jedes noch so problematische Verhalten oder Symptom wird von einer positiven Absicht motiviert. Jedes Verhalten bezweckt im Leben des einzelnen einen positive Funktion, ganz unabhängig von möglichen negativen Nebenwirkungen.

  4. Für jedes Verhalten gibt es einen Kontext, indem es nützlich oder sinnvoll sein kann. Ein bestimmtes Verhalten hat möglicherweise irgendwann mal zum Erfolg geführt. Es können aber mehr zusätzliche Wahlmöglichkeiten zu diesem Verhalten geschaffen werden.

  5. Alle Ressourcen, die der Mensch zu einer Veränderung benötigt, sind bereits in ihm. Die NLP Therapie hilft, dass die Kräfte im gewünschten Moment zur Verfügung stehen und optimal eingesetzt werden können.

  6. In der Kommunikation gibt es keinen Fehlschlag, sondern einfach Feedback aus dem wir lernen. Ein Ergebnis wird erreicht, indem man zu handeln beginnt. Jedes Ergebnis und Reaktion kann als Rückmeldung und Lernmöglichkeit verbucht werden. Ein Feedback gibt kostbare Hinweise, ob ein Lösungsansatz überhaupt geeignet ist und lädt zum Suchen von neuen Wegen ein.

  7. Das Resultat der Kommunikation ist die Reaktion, die man darauf erhält. Menschen kommunizieren, um von ihrem Gegenüber eine gewünschte Reaktion zu erhalten. Bleibt diese aus, so ist die Botschaft nicht angekommen. Statt seine Frustration auszudrücken, macht es mehr Sinn, das eigene Verhalten anzupassen.

  8. Wenn etwas nicht funktioniert, versuche etwas anderes. Die NLP Therapie hilft alte, ineffektive Verhaltens- und Denkmuster zu erkennen und flexibel zu verändern.

  9. Jede Erfahrung hat eine Struktur. Erfahrungen sind durch die Wahrnehmungsmöglichkeiten des Sehens, Hörens, Fühlens, Riechens und Schmeckens strukturiert. So kann jede Erfahrung durch Verändern einzelner Elemente in ihrer Gesamtwirkung verändert werden. Diese Möglichkeiten nutzt die NLP Therapie, um angenehme Erinnerungen zu intensivieren, neue Erfahrungen angenehm zu gestalten und unangenehme zu neutralisieren.

  10. Es gibt keine richtigen oder falschen Modelle der Welt. Jeder sieht seine Welt durch seine eigene Brille.